Schweiz Tessin Winter Skifahren Tourismusinformation Hotels Unterkünfte Urlaub Ferien

 www.skigebiete-tessin.com
Lastminute
  25.9.2021   Urlaubsangebote   Urlaub


Urlaubsziele suchen:









 

German Italien French Spanish English Russisch

Skigebiete in Tessin

 

Tessin ist der südlichste Kanton der Schweiz und reicht bis nach Italien hinein. Sein Name leitet sich von "Ticino", einem wilden Gebirgsfluss ab. Auf Grund der Lage dieses Kantons ist hier fast 2/3 des Jahres Frühling. Sonne und Regen wechseln sich in dieser Region ausgewogen ab und die Fauna und Flora gedeiht prächtig.
   
 
 

Tessin ist auf Grund der landschaftlichen Vielfalt und Schönheit bei Skifahrern und Naturliebhabern sehr gerne besucht. Bestens gepflegte Pisten durch atemberaubende Landschaften lassen das Sportlerherz bei Winterwanderern, Snowboardern, Skifahrern, Carvern, Skitourengehern, etc. höher schlagen.

 
Einige Wintersportorte in Tessin:

Airolo

Campo di Blenio

Bosco Gurin

Nara/Leontica-Cancori

Großarl-Gebiet

   
Vor allem bei Wanderern und Naturliebhabern ist Tessin auf Grund seiner aussergewöhnlichen Landschaften und wegen seines südlichen Klimas sehr beliebt. Die Vielfalt der Natur ist gewaltig: man wandert durch romantische Wälder, steiles Felsengelände, kleine Hochflächen, unwegsame Steilhänge oder üppig wuchernde Vegetation. Eine Herausforderung stellen vor allem die massiven Höhenunterschieden zwischen Talboden und Baumgrenze dar.
 
   
 

Für den Vermieter:
>> Melden Sie hier Ihren Betrieb an
Übersetzungsbüro  
 
 AGB's  |  Datenschutz   |   Impressum  |   E-Mail: information@upps.at